Wir sichern Bewegung.

Ob zustandsorientierte Wartung, Rekonditionierung oder Anpassung der Lagergeometrie an Ihre speziellen Bedürfnisse: bei HFG sind Ihre Wälzlager in besten Händen. Seit über 50 Jahren arbeiten wir dafür, die Einsatzdauer Ihrer Wälzlager zu erhöhen und für maximale Betriebssicherheit zu sorgen – und damit für maximale Wirtschaftlichkeit.

Unser ausgereifter und zertifizierter Rekonditionierungs-Prozess sowie die Erfahrung unserer langjährigen Mitarbeiter sorgen dafür, dass wir weite Teile Ihrer Lagersysteme erhalten können, ohne dass Sie ein Sicherheitsrisiko eingehen. Das garantieren wir Ihnen.

HFG fertigt eigene Lagerkomponenten und verfügt über ein weltweites Beschaffungsnetz für Wälzkörper, Käfige und Innenringe sowie für gesamte Lagereinheiten. So haben wir Zugriff auf die geeigneten Ersatzkomponenten für Ihre Wälzlager und können kurzfristig für Ersatz sorgen, sollten wir Ihr schadhaftes Lager einmal nicht mehr instand setzen können.

Nutzen Sie unsere Erfahrungen im Bereich der Wälzlagerbegutachtung und -instandsetzung. Unser Team aus erfahrenen Technikern und zertifizierten Auditoren berät Sie gerne bei konkreten Problemfällen, unterstützt Sie im Bereich Prozess-Zertifizierung und führt auf Ihre Betriebssituation ausgerichtete Schulungen durch.

Nur die eindeutige Nachverfolgung und Auswertung der Leistungsparameter garantieren die Sicherheit und Nachhaltigkeit Ihrer Wälzlagersysteme im Betrieb. HFG liefert Ihnen hierfür umfassende Lösungen zur Direktmarkierung Ihrer Komponenten, zur Serialisierung auf Basis weltweit gültiger Standards sowie zum dazugehörigen Datenmanagement.